Frauen 2 2020-11-18T10:28:15+00:00

Frauen 2 (Kreisliga A)

Stehend von links nach rechts:
Trainer Holger Kienle, Tamara Buchwald, Sonay Cetinkaya, Nicole Zoller, Jasmin Müller, Elena Stangassinger, Simone Wissner, Trainerin Claudia Kienle

Sitzend von links nach rechts:
Miriam Klesen, Rebekka Zeller, Anna Flierl, Verena Semle, Jana Katic, Nadine Hägele, Michaela Weber, Celine Kvitta, Nadine Müller

Es fehlen:
Laura Henning, Julia Dreyer, Sandra Hänßler, Janine Pfeiffer, Sarah Wech

Damen 2 – Saison 2020/2021

Eine super Saison liegt hinter dem Team der Frauen 2 des HT. “Den Spaß am Handball wiederfinden und sich kontinuierlich verbessern und stabilisieren” – so lautete das Motto vor einem Jahr. Dieses Ziel hat die Mannschaft dank einer tollen Einstellung und Leistung mehr als übertroffen: Nach einer langen und intensiven Vorbereitung legte man gleich zum Start eine überzeugende Leistung aufs Parkett und gewann deutlich. Gestärkt durch dieses Erfolgserlebnis konnte man völlig unerwartet außer gegen das später ungeschlagene Team der HSG Ole alle Spiele gewinnen und stand zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung uneinholbar auf dem 2. Tabellenplatz, welcher zur Teilnahme an den Aufstiegsspielen oder gar den direkten Aufstieg bedeutet hätte. Aufgrund der Neuregelung der Spielklassen startet man nun in der neuen Saison zwar wieder in der Kreisliga A – diese wird nun aber deutlich stärker und ausgeglichener besetzt sein als in der vergangenen Saison – da es nun auch eine Kreisliga B geben wird.

Gleichzeitig muss das Team des Trainergespanns Claudia und Holger Kienle einige personelle Veränderungen verkraften. Durch Verletzungen, Krankheit und Schwangerschaft werden einige Spielerinnen frühestens im späteren Saisonverlauf wieder aktiv ins Geschehen eingreifen können. Auch wird wohl das Team der Frauen 1 Unterstützung aus der “Zweiten” benötigen und gerne erhalten. Somit bekommen sicher auch wieder Nachwuchskräfte aus der Jugend die Möglichkeit erste Erfahrungen sowohl im Trainings- als auch im Spielbetrieb im Aktivenbereich zu sammeln.

Wir freuen uns wieder auf eine spannende Runde mit Spaß, Erfolgserlebnissen und gerne auch der ein oder anderen Überraschung und hoffen, an die Leistungen der vergangenen Saison anknüpfen zu können! Für die Unterstützung von der Tribüne bedanken wir uns jetzt schon und wünschen eine gute und verletzungsfreie Saison und vor allem – bleibt gesund!!

Informationen

Montag: 20:15-22:00Uhr Haldenberghalle
Mittwoch: 20:15-22:00Uhr Haldenberghalle

Ergebnisse & Tabelle

HVW Logo

aktuelle Berichte