Am kommenden Samstag kommt es zum Aufeinandertreffen der beiden
Kreisliga-Aufsteiger, unserer M2 und der Mannschaft vom TSV Urach. Im
zweiten Heimspiel dieser Spielzeit will das Team von Coach Schöllkopf den
verpatzten Saisonstart vergessen machen und die ersten Punkte für unsere
Zweite einfahren. Nach zwei spielfreien Wochen ist unsere Mannschaft
ausgeruht und topmotiviert. Die Gäste aus Urach starteten mit 6:0 hingegen
sehr erfolgreich in die neue Runde. Die treuen Fans unserer Zweiten werden
sich an das letztjährige Heimspiel gegen den TSV Urach erinnern, in dem in
einem hochspannenden Handballkrimi ein Unentschieden erkämpft werden konnte.
Freut euch auf ein tolles Handballspiel in unserer Haldenberghalle zur
gewohnten M2-Zeit um 18:10 Uhr. Wir freuen uns auf euch!