Vorbericht Männer 1: DERBYTIME!

Nach dem nahezu perfekten Saisonstart mit einem starken 38:21 gegen den TV Altbach in eigener Halle, hat man die offene Rechnung aus der letzten Saison beglichen.

Doch nun heißt es, sich nicht auf den Lorbeeren auszuruhen, sondern nochmal alles in die Waagschale zu werfen.

Am kommenden Samstag kommt es zum Derby aller Derbys im Handballbezirk Esslingen Teck: HSG Ebersbach Bünzwangen vs. HT Uhingen Holzhausen.

Die langjährigen Rivalen schenken sich bekanntlich nichts und in den bisherigen Spielen ging es immer heiß her. Sei es das kochende Publikum oder die hoch motivierten Spieler.

Der Gegner hat seinen Saisonauftakt nicht gewinnen können und musste sich mit vier Toren gegen EK Bernhausen geschlagen geben. Doch so früh in der Saison sagt die Tabelle nichts aus und ein Derby hat bekanntlich seine eigenen Regeln.

Einziger Wermutstropfen: Aufgrund der aktuellen Covid-Situation sind Zuschauer nicht erlaubt. Dennoch bauen wir auf eure mentale Unterstützung, sodass die Männer vom HT den Saisonauftakt mit den nächsten zwei Punkten perfekt machen können!

2020-10-14T20:42:44+00:00 14.Oktober.2020|