Jugend mE2021-09-24T19:40:56+00:00

E-Jugend männlich (Bezirksvorrunde Staffel 11)

Stehend von li nach re: Trainer Leon Görig, Trainerin Sonay Çetinkaya, Alper Kabal, Tom Gutbrod, Hanis Sander, Fabian Schoch, Theo Spiegelburg, Moritz Breitenbücher, Niklas Leuthold, Trainerin Anna Flierl, Trainerin Jana Katic 

Sitzend von li nach re: Nils Veil, Mo Böhmler, Marco Oertel, Matti Prestel, Moritz Münchberg, Lukas Wussler, Nic Wellert, Manveer Singh Soi 

Saison 2021/2022

Nach langen Monaten der Entbehrung konnte im Frühjahr das Training endlich wieder aufgenommen werden. Endlich kann wieder 4+1- Handball und Funino gespielt werden und auch die Koordination für die Spieltage wieder trainiert werden. Jetzt fragen sich sicher einige, was Funino ist? Funino steht für das englische Wort „fun“ (Spaß) und das spanische Wort „Nino“ (Kind). Es ist eine abgewandelte Form und wird mit 2+1 Spielern gespielt. Einer der Unterschiede ist, dass es zwei kleine Tore, anstatt eines großen gibt. Der Torwart der angreifenden Mannschaft geht mit auf das Spielfeld und unterstützt die Mitspieler, sodass die Abwehr der gegnerischen Mannschaft in Unterzahl ist. Wichtig ist, dass immer der ballentfernte Spieler gedeckt wird. Nach jedem erzielten Tor erfolgt ein Wechsel. Sowohl das Kleinfeld- Handball als auch die Koordinationswettkämpfe fördern die spielerischen und motorischen Fähigkeiten der Kinder. Der Teamsport unterstützt die Entwicklung der Sozialkompetenz und trägt zur Resilienz der Kinder bei. Wichtig ist der wertschätzende und respektvolle Umgang miteinander, der Spaß kommt von ganz allein. 

Informationen

Trainerin: Sonay Cetinkaya
Co-Trainer: Leon Görig
Co-Trainerin: Jana Katic
Co-Trainerin: Anna Flierl
Co-Trainerin: Su Cetinkaya
Freitag 16:00-17:30 Uhr Haldenberghalle Uhingen

Ergebnisse & Tabelle

HVW Logo

aktuelle Berichte

Nach oben