weibl. C-Jugend: HT Uhingen- Holzhausen- TV Plochingen 19:28

Nach dem Sieg im letzten Spiel knüpfte man am Sonntag an die Leistung an. Obwohl Plochingen mit dem ersten Schuß gleich das 1:0 erzielte, konnten unsere Mädels durch eine geschlossene Mannschaftsleistung in der 3. Minute mit 2:1 in Führung gehen. Man sah heute den Willen, dem aktuell Tabellenzweiten Paroli zu bieten, auch Dank einem super Rückhalt durch unsere Torhüterin Anne Lässig.Im Wechsel führte unsere Mannschaft und die Gäste immer mit einem Tor, bis Plochingen in der 16. Minute erstmalig mit zwei Toren in Führung ging. Unsere Mannchaft gab nicht auf, kam aber nicht mehr näher als 2 Tore an den Gegner “ran” und machte sich u.a. durch 2-Minutenstrafen das Leben selber schwer. In der Schlußphase des Spiels versuchte man nochmals alles, was Plochingen natürlich auch erleichterte, das Ergebnis auf 19:28 zu erhöhen.Trotz der, am Ende, relativ hohen Niederlage hat unser Team Einsatz gezeigt, hierauf kann man aufbauen! Unsere Torschützen: Bratz, Alia (7 Tore); Katic, Vanna (5 Tore); Grünenwald, Carolin (4 Treffer); Berger, Magdalena (1 Treffer); Faltin, Annika (1 Trffer); Fink, Jana (1 Treffer)

2020-02-04T19:38:57+00:00 4.Februar.2020|