männl. Jugend B: TuS Stuttgart vs. HT Uhingen-Holzhausen 25:32 (14:13)

Erste Punkte im Jahr 2020 für die männl. B-Jugend

Nach zwei Niederlagen im neuen Jahr, konnte die männl. B-Jugend endlich
wieder als Gewinner vom Platz gehen. Verlor man das 1.Spiel des Jahres bei
der JSG TEAM Esslingen (23:24) aufgrund einer desolaten Leistung, konnten
die Jungs im Heimspiel dem Tabellenführer HSG Owen-Lenningen, dank einer
kämpferisch starken Leistung lange Paroli bieten (27:30). So fuhr die
Mannschaft mit gemischten Gefühlen zum schweren Auswärtsspiel unter den
Fernsehturm.

Das Spiel begann zunächst ausgeglichen, mit leichten Vorteilen zu Gunsten
des HT´s. Allerdings nur, weil die schwache Abwehrleistung durch leichte
Tore im Angriff wett gemacht werden konnte. Ab Mitte/zu Ende der 1.Halbzeit
übernahmen dann die Hausherren die Initiative und nutzen die Lücken in der
Abwehr aus. Zum Glück hatte Torwart Felipe Chaves einen guten Tag erwischt
und hielt das HT im Spiel. So ging man nur mit einem 1 Tore Rückstand in die
Halbzeitpause.

Die Halbzeitansprache des Trainerteams Kottmann/Thomsen (oder war es etwa
der „Halbzeittee“ ??) schien dann allerdings unsere Mannen wachgerüttelt zu
haben. Zwar gelang den Gastgebern die 2 Tore Führung kurz nach
Wiederanpfiff, doch anschließend drehte unsere Mannschaft so richtig auf.
Gestützt auf eine starke Torwartleistung, einer konzentrierten Abwehrarbeit
und einer 100%igen Chancenauswertung, konnte die männl. B-Jugend binnen nur
6 (!!) Minuten das Spiel drehen und mit 4 Toren in Führung gehen. Auch eine
zwischenzeitliche Auszeit des TuS konnte das HT nicht in dieser Phase nicht
bremsen. Unsere Jungs ließen sich nun die Butter nicht mehr vom Brot nehmen
und spielten nun viel souveräner als noch in der 1.Halbzeit. Auch als die
Hausherren nochmals auf 2 Tore herankamen blieb die Mannschaft ruhig und
geriet nicht in Hektik. Vielmehr konterten die Jungs den Gegner nun
gnadenlos aus und steuerten so dem ungefährdeten 7 Tore Auswärtssieg
entgegen.

Für das HT spielten:

Im Tor: Felipe Chaves

Im Feld: Benjamin Giersch (5), Lars Faltin (4/1), Daniel Gieser (1), Jakob
Blaschke (1), Moritz März, Daniel Gaebges, Fabian Carle (2), Nico
Schlichting, Leon Görig (2/1), Adrian Weller (7), Noah Greiner (10)

Das nächste Spiel bestreitet die männl. B-Jugend am kommenden Sonntag,
16.02.2020, wenn man um 15:10 Uhr den TSV Wolfschlugen in der
Haldenberghalle erwartet.

2020-02-14T19:15:19+00:00 14.Februar.2020|